ZWERGZIEGEN (Capra hircus)

afriška mini koza
Zwergziegen gibt es in den Farbschlägen braun, grau und schwarz. Sie sind sehr klein. Einige haben auf dem Körper weiße Flecken. Sie haben auch einen Bart. Männchen haben größere Hörner, als die Weibchen. Ihr Lebensraum ist Äquatorafrika. Sie leben in Wüsten und in der Savanne , wo es wenig Vegetation gibt.

Ernährung:

Sie fressen Gräser, und andere Pflanzen. In unseren Gebieten fressen sie auch Körner und Obst.

Fortpflanzung:

Im Frühling kommen die Jungtiere zu Welt. Die Trägezeit dauert bei den Zwergziegen 151 Tage. In der Regel leben diese Tiere von 15 bis 20 Jahre.

Interessantes:

Die Zwergziegen sind mit der Hausziege Verwand, die schon vor 10.000 Jahren wegen ihres Fleisches und Milches domestiziert wurde. Sie überleben auch in rauen Gegenden, wo es sehr wenig Futter gibt.


Dusan Kreslin
Copyright © 2008.
Designed by Free Flash Templates